Dein Kreis - Jugendbeteiligung

logo dein kreisMit 'Dein Kreis' - einem von Aktion Mensch geförderten Projekt - möchte der Kreisjugendring die Beteiligung von jungen Menschen in den Gemeinden im Rhein-Neckar-Kreis und in den Verbänden fördern. Gemeinden und Verbände, die das Thema Jugendbeteiligung angehen möchten, beraten wir gerne zu den verschiedenen Formen und Möglichkeiten.
In Kooperatin mit den Gemeinden und Jugendverbänden möchten wir in den nächsten drei Jahren Jugendbeteiligungsveranstaltungen anbieten, von Jugendforen über Workshops und Hearings bis zu Zukunftskonferenzen ist hier alles denkbar.
Wenn ihr in eurem Verband gerne eure jungen Mitglieder besser beteiligen möchtet oder in einem Ort, in dem ihr aktiv seid, mit uns daran arbeiten möchtet, dass junge Menschen miteintscheiden und mitgestalten können, meldet euch gerne bei

Nico Alt
Telefon: 0621 / 16657820
Mobil: 0176 / 81015936
Email: nico.alt@kjr-rn.de

 

Nächste Termine

Aktuelles

Informationen zur neuen DS-GVO und zum Reiserecht

Informationen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung:

Zum 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Eine Orientierungshilfe „Datenschutz im Verein nach der DS-GVO“ findet ihr hier auf der Seite des Landesbeauftragten für Datenschutz Baden-Württemberg.
Beim Landesjugendring Baden-Württemberg gibt es hier weitere Informationen rund um die Neuerungen im Datenschutz.

Informationen zum Reiserecht

Für Reisen, die ab dem 1. Juli 2018 gebucht werden, gelten einige Änderungen im Reiserecht. Einen guten Überblick über das Thema Reiserecht bei Jugendfreizeiten und einen Download zu den aktuellen Änderungen findet ihr hier unter Evangelische Kinder- und Jugendfreizeiten.

 
Woran erkenne ich gute Jugendverbandsarbeit?

Neue Handreichung 'Woran erkenne ich gute Jugendverbandsarbeit?' für Eltern

Die Handreichung ist insb. für Eltern gedacht, deren Kinder zum ersten Mal an den Angeboten eines Jugendverbandes teilnehmen oder bei einem neuen Verband mitmachen möchten. Sie gibt dazu ein paar wichtige Merkmale an die Hand, um die Arbeit des Jugendverbands gut einzuordnen.

Woran erkenne ich gute Jugendverbandsarbeit.pdf